Vortrag > Mythen und Fakten zu Handystrahlung und Gesundheit

Mit Prof. Dr. Martin Röösli, Schweizerisches Tropen- und Public Health Institute

Vortrag > Mythen und Fakten zu Handystrahlung und Gesundheit
© Daniel und Geo Fuchs
Aula

Die Naturforschende Gesellschaft Basel wurde im Jahre 1817 gegründet. Heute veranstaltet sie während der Universitätssemester öffentliche Vorträge mit dem Ziel, aktuelle Themen aus allen Disziplinen der Naturwissenschaften aufzugreifen, für Laien verständlich zu vermitteln und damit die Bevölkerung für die Naturwissenschaften zu sensibilisieren.
Das Vortragsprogramm der NGIB vermittelt naturwissenschaftliche Forschungsresultate aus allen Disziplinen, von Zeitmessgeräten im Alten Ägypten, über Handystrahlung und 3D-Drucker bis zur Raumsonde Rosetta.

Die Vorträge bekannter Expertinnen und Experten aber auch Laienforschern aus Naturwissenschaft und Technik sind neu regelmässig in der Aula des Naturhistorischen Museums Basel zu geniessen.

Programm > www.nmbs.ch / www.ngib.ch
Vorträge jeweils donnerstags 18.30 – 19.30 Eintritt frei

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

20.04. - 20.04.2017 von 18:30 bis 19:30 Uhr

Standort:

Naturhistorisches Museum Basel

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Naturhistorisches Museum Basel
Augustinergasse 2
4001 Basel
061 266 55 00 fon
061 266 55 46 fax
www.nmbs.ch