Auf den Spuren der Enztalflößer

- geführte Wanderung in Bissingen -

Auf den Spuren der Enztalflößer
Auf den Spuren der Enztalflößer

Holz war seit Menschengedenken ein zentraler Baustoff, in manchen Zeiten und mancherorts gar der Wichtigste. Das Holz aus dem Schwarzwald über die Enz und seine Nebenflüsse ins Neckartal geflößt. Hier wurde das Holz verarbeitet. Bei dieser geführten Wanderung von der Rommelmühle bis zur Sägemühle und zurück wird anhand von Relikten die Geschichte der Enztalflößer nachgezeichnet.

Dauer: ca. 2 Stunden; Anmeldung unter: 07142/74299 Start: Parkplatz Rommelmühle in Bissingen Kosten: 3,50 €/erm. 2,00 €.
Gruppenführung: 55,00 € (bis 25 Personen, für jede weitere Person zzgl. 2,00 €) Angebotszeitraum: ganzjährig;

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

02.04. - 02.04.2017 von 14:00 bis 00:00 Uhr

Standort:

Stadt Bietigheim-Bissingen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadtinformation
Hauptstraße 65
74321 Bietigheim-Bissingen
(0 71 42) 74-2 27 fon
(0 71 42) 74-2 29 fax
www.bietigheim-bissingen.de

Veranstalter:

Stadt Bietigheim-Bissingen
Marktplatz 8
74321 Bietigheim-Bissingen
(0 71 42) 74-0 fon
(0 71 42) 74-4 06 fax
www.bietigheim-bissingen.de