Greifswalder Blumen- und Ostermarkt 2018

Greifswalder Blumen- und Ostermarkt 2018
© Pressestelle Greifswald
Ein Marktplatz im Blütenmeer

Viel los beim 26. Oster- und Blumenmarkt in Greifswald.

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald lädt am 31. März 2018 zum traditionellen Oster- und Blumenmarkt auf den Historischen Marktplatz. Von 10 bis 17 Uhr können Sie sich hier mit einem bunten und vielfältigen Programm auf die Osterfeiertage einstimmen lassen. Wie es sich für Ostern gehört, können die Kinder kleine Überraschungen suchen, die rund um den Markt versteckt wurden. 17 Floristen aus Greifswald und Umgebung verwandeln den Marktplatz mit Frischblumen, Frühblühern oder bepflanztem Osterschmuck vor historischer Kulisse in ein Blumenmeer. Für die Kinder gibt es mehrere Mal- und Bastelstände.
Daneben bieten mehr als 30 Keramiker und andere Kunsthandwerker ihre Waren feil. Das Angebot reicht von Korbwaren, Holz-, Heu- und Stroharbeiten über Osterstickereien, Filz- und Wolleprodukten bis hin zu Naturmoden.
Hungrige können Gerichte aus den ersten Frühlingskräutern, Gemüse und Obst kosten. Für jeden Geschmack ist garantiert etwas dabei.

Umrahmt wird der Markt von morgens bis abends durch ein buntes Show- und Unterhaltungsprogramm.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

31.03. - 31.03.2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Standort:

Historischer Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Greifswald-Information
Rathaus am Markt
17489 Greifswald
(03834) 85 36 13 80 fon
(03834) 88 61 001 fax
www.greifswald.info

Veranstalter:

Hansestadt Greifswald
Markt
17489 Greifswald
(0 38 34) 5 21-0 fon
(0 38 34) 5 21-1 26 fax
www.greifswald.de