Ostfriesland im Kasten – Dioramen von Dieter Siehl

Ostfriesland im Kasten – Dioramen von Dieter Siehl
Dioramenbauer Dieter Siehl

Es sind kleine Welten, die der Leeraner Dieter Siehl mit seinen Dioramen schafft. Nicht irgendwelche, sondern typische Landschaften, Szenen, Situationen, Impressionen aus seiner Heimat Ostfriesland und seiner Heimatregion Leer. Seit dem Ausscheiden aus dem Berufsleben als Großhandelskaufmann beschäftigt sich der 1942 geborene Künstler intensiv mit der Herstellung von Dioramen – das sind Schaukästen, in denen Szenen mit Figuren und Miniaturlandschaften vor einem bemalten Hintergrund dargestellt werden. Neben der stimmigen Komposition der dreidimensionalen Bilder sind es die Findigkeit und Kreativität bei der Wahl der Gestaltungstechniken und Materialien, die faszinieren. Im Grunde ist der Künstler stets auf der Suche nach Stoffen und Gegenständen, die sich für die Herstellung von Miniaturmodellen eignen. So entstehen in vielen Arbeitsstunden äußerst dichte und lebendige Darstellungen von ostfriesischen Landschaften und Orten sowie Impressionen vom Wohnen, Leben, Arbeiten und Wirtschaften in Ostfriesland damals und heute.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

17.01. - 05.03.2017 von 16:00 bis 17:00 Uhr

Standort:

Heimatmuseum Leer

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Heimatmuseum Leer
Neue Straße 12-14
26789 Leer
(04 91) 20 19 fon
(04 91) 9 99 54 57 fax
www.heimatmuseum-leer.de