Antik & Trödelmarkt

Schnäppchen-Jagd auf dem Landgestüt Traventhal

Antik & Trödelmarkt
© habei
Antik und Trödelflohmarkt auf dem Landgestüt

Auf den Traventhaler Märkten gibt es stets verschiedene Spezialgäste oder Besonderheiten wie die „Klingenden oder Lebenden Bilder“. Jetzt lädt Gastgeber Harry Beiersdorf zur „Traventhaler Tafelrunde“ ein: Dieses Mal nehmen wieder 3 Künstler der Geschichte symbolisch an der eigens hergerichteten Tafel Platz.
Mit dem Ausflug aufs Land nehmen die Gäste hier die Möglichkeit wahr, Antikes, Seltenes, Kurioses zu einem guten Preis zu finden. Da der Markt drinnen und draußen stattfindet, lohnt der Besuch auch bei nassem Wetter. Käuflich zu erwerben sind: Antiquitäten, Gebrauchtwaren, Kunsthandwerk, Leinen, Möbel, Spielzeug, Puppen und Bären, Bücher und Schallplatten. Normale Neuware ist auf diesem Markt nicht zugelassen.
Im schönen Ambiente des Museums und Hengstsaals können die Besucher die leckere Erbsensuppe, Grillwurst, Kaffee und Kuchen, Crêpes, Mutzen oder gebrannte Mandeln genießen und bei Live-Musik das frisch gebraute Traventhaler-Hengstbier aus der Landbrauerei trinken.

Landgestüt 23795 Traventhal
16. April 2017 von 9 bis 17 Uhr
01. Oktober 2017 von 9 bis 17 Uhr
Eintritt 4.- Kinder frei, freies Parken

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von ostern-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

16.04. - 16.04.2017 von 09:00 bis 17:00 Uhr
01.10. - 01.10.2017 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Standort:

Landgestüt Traventhal

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Landgestüt Traventhal
Landgestüt
23795 Traventhal
(0 45 51) 96 89 25 fon
(0 45 51) 96 89 26 fax
www.landgestuet-traventhal.de